ohnekippe

ohnekippe 

So geht Prävention!

Die neuesten Zahlen der DEBRA-Studie zeigen: Der Konsum von Tabak und alternativen Nikotinprodukten bei jungen Menschen ist in. Leider!

Umso wichtiger sind effektive Primärpräventionsprogramme: Die Thoraxklinik-Heidelberg führt seit fast 25 Jahren die Präventionskampagne ohnekippe für Schulen und Betriebe durch. Ziel ist es, junge Menschen davon zu überzeugen, sich bewusst gegen den Konsum von Tabak und andere inhalative Suchtmittel zu entscheiden - denn „smoking matters!“

Klasse 7 und 8 – ohnekippe-Klassenzimmershow

Online,  live  und interaktiv – das ist die ohnekippe-Klassenzimmershow, die  speziell für Klassenstufe sieben oder acht konzipiert ist.  Weiterführende Schulen aus ganz Deutschland nehmen daran teil. Jede Klasse erhält vor der Show eine Materialbox mit verschiedenen Unterlagen, die während der Veranstaltung zum Einsatz kommen.

Aufklärung statt Abschreckung!

Wir setzen auf Aufklärung, Vermittlung von Lebenskompetenzen und Stärkung des Selbstwertgefühls, nicht auf Furcht und Abschreckung.

Zwei Stunden, die sich lohnen!

Die ohnekippe-Klassenzimmershow ist ein kunterbunter Mix aus Information, Übung, Erfahrung und sogar Wettbewerb. In ca. 2 Stunden werden alle Aspekte rund um das Rauchen und Vapen beleuchtet.

Was Sie sonst noch wissen sollten – Wir spenden für die Umwelt!

2 € pro teilnehmender Schule spenden wir an “Unfairtobacco”, ein Projekt der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Umwelt und Entwicklung, das sich für eine tabakfreie Welt einsetzt. Nähere Informationen finden Sie unter unfairtobacco.org/ueber-uns/

Ab Klasse 9 - ohnekippe Veranstaltung mit TED

Sie interessieren sich für eine Veranstaltung ab der Klassenstufe 9 und höher?

Wir bieten auch für höhere Schulklassen zielgruppengerechte Veranstaltungen online an: Gleiche Inhalte wie bei der Klassenzimmershow, aber mit TED-Umfragen und Handynutzung. Hier beträgt die Veranstaltungsdauer ca. 1,5 Stunden

Für Unternehmen und Behörden

Sie möchten Ihre Auszubildenden und anderen Mitarbeitenden für das Thema „Risiken und Folgen des Konsums von Tabak und anderen inhalativen Suchtmitteln“ sensibilisieren?

Auch hier können wir Sie mit einer entsprechenden Veranstaltung unterstützen, in der wir u.a. auch aufzeigen, wie ein Rauchstopp gelingen kann.

Haben wir Ihre Neugierde geweckt? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf unter 06221-396-2888 oder schreiben uns eine E-Mail info@ohnekippe.de 

Anmeldung

Zur ohnekippe-Klassenzimmershow (für Klassenstufe sieben oder acht)

Ihre Schule hat Interesse an der ohnekippe-Klassenzimmershow und ist noch nicht in unserem Verteiler? Kontaktieren Sie uns gerne. Wir benötigen pro Schule immer nur eine/-n Ansprechpartner/-in (z. B. die/der Präventionsbeauftragte an der Schule), die/der dann für die Organisation zuständig ist. Bitte vergessen Sie nicht  Namen und Adresse Ihrer Schule sowie die Anzahl der Klassen anzugeben.

Hinweis: Schulen in unserem Verteiler erhalten automatisch immer ihre neuen Termine (ohnekippe-Klassenzimmershow) fürs kommende Kalenderjahr übermittelt und brauchen sich nicht erneut anzumelden.

AGENTS OF A.T.E.M – Mission: Blauer Dunst

Das online Spiel der Thoraxklinik zur Prävention inhalativer Suchtmittel für Jugendliche

 Als Geheimagent der Akademie für Transparenz und Einhaltung von Menschenrechten ist es Aufgabe der Spieler*innen, Beweise für die Risiken und Folgen des Konsums von Tabak und anderen inhalativen Suchtmitteln zu sammeln und die dafür Verantwortlichen zur Verantwortung zu ziehen.  Spannung und Spaß sind garantiert! In fünf Sprachen verfügbar!

Ein Gesunder Lebensstil macht`s!

Ein Statement von Oliver Baumann (Torwart TSG Hoffenheim)

Das Interaktive eBook BESSEROHNE

Wir haben für euch das interaktive eBook „BESSER OHNE“ gestaltet.  Schon die Texte sind nicht langweilig und dazu wird es richtig bunt mit Videos, Interviews, Bildstrecken und animierten Grafiken. Schaut einfach mal rein. Es lohnt sich!

So erreichen Sie uns
Röntgenstraße 1
69126 Heidelberg
Gebäude 1


06221 396-2888

ohnekiffen ergänzt jetzt ohnekippe

Kiffen ist in – leider! Immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene konsumieren Cannabis obwohl es derzeit in Deutschland noch illegal ist. Die nun geplante Legalisierung von Cannabis lässt einen weiteren Anstieg des Konsums befürchten. Deshalb möchte die Thoraxklinik Heidelberg verstärkt über diese keineswegs harmlose Droge aufklären.

Die Präventionsveranstaltung „ohnekiffen“ informiert über die Risiken und Folgen des Konsums von Cannabis. Diese interaktive Online-Veranstaltung richtet sich an Schüler und Schülerinnen ab Jahrgangsstufe 9, dauert ca. 45 min. und erlaubt sogar Handynutzung.


Kommentare

" […] ich möchte mich auch hier nochmal bei Ihnen für die großartige Veranstaltung bedanken. Es hatte einen absoluten Mehrwert für unsere Schule.

Im Namen der […]-Gemeinschaftsschule also ein großes „DANKE“.

Gerne würden wir auch in den folgenden Jahren das Angebot von Ihnen in Anspruch nehmen."

“[…] ich möchte mich bei Ihnen und allen Beteiligten für die Präventionsveranstaltung zum Thema Rauchen bedanken. Nach Rücksprache mit den Schülerinnen und Schülern, kann ich auch dieses Jahr weitergeben, dass die Veranstaltung sehr gut ankam. Wir hoffen das Projekt wird weiter fortgeführt! […]”

" […] Vielen herzlichen Dank für die erfolgreiche Veranstaltung. Die Schüler*innen haben viele positive Rückmeldungen gegeben […]."

„[…] Die Onlineveranstaltung war eine gelungene Alternative zum Präsenzformat und wirklich bereichernd. Die hohe Schüler-Aktivität durch das bereit gestellte Material hat die Veranstaltung, obwohl in anderem Format, sehr lebendig und anschaulich gemacht. […]“

Rückmeldung einer Lehrerin zur ohnekippe-Klassenzimmershow