Personen

Dr. rer. nat. Michael Meister

Leitung (Sektion Translationale Forschung)


06221 396-1650
06221 396-1652

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

1968 – 1982

Schulausbildung (Allgemeine Hochschulreife)

1982 – 1983

Wehrdienst

1984 – 1991

Diplomstudiengang Biologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

1991

Diplom in Biologie

1991 – 1995

Promotion, Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg, Abteilung Molekulare Pharmakologie

1995

Promotion

2000 – 2004

Wissenschaftlicher Assistent, Abteilung Pharmakologie und Toxikologie Universitätsklinikum Ulm

2004

Senior Scientist, Immunologisch- Molekularbiologisches Labor (IML),Thoraxklinik Heidelberg, gGmbH

seit 2005

Leiter des IML der Thoraxklinik Heidelberg, gGmbH

Wissenschaftlicher Werdegang

1995 – 1999

Postdoctoral Research Fellow Cardiovascular Division, Brigham and Women’s Hospital, Harvard Medical School, Boston, MA, U.S.A.