Einrichtungen

Station 9 - Chirurgie

Gehört zu Thoraxchirurgie

Allgemeinpflegestation

Kontakt
Röntgenstraße 1
69126 Heidelberg

06221 396-3090
06221 396-3092

Besuchszeiten
täglich 10:00 – 20:00  

Leitung

Reinhard Kolb




Stellvertretende Leitung

Portrait von Halina Cimander
Halina Cimander




Allgemeine Informationen

Stationsteam

Praxisanleiter, Wundexperten, Krankenpflegepersonal, FSJ, BFD

Kurzprofile
  • Thorakotomien bei bösartigen und gutartigen Tumoren der Lunge.
  • Videoassistierte thorakoskopische Eingriffe mit Ausräumung des Pleuraempyems und ggf. anschließender Spülbehandlung zur definitiven Sanierung des Befundes.
  • Große Erfahrung im Gebiet der septischen Thoraxchirurgie.
  • Videoassistierte thorakoskopische Eingriffe v.a. bei Pneumothorax, unklaren Rundherden und Pleuraergüsssen.
  • Bei chronischem Pleuraempyem offene Wundbehandlung mit Unterdruck -Wundtherapie
  • Effiziente Wundbehandlung mittels moderner Wundtherapie.
  • Unser pflegerisches Stationsteam besteht aus Gesundheits- und Krankenpflegern mit langjähriger Erfahrung in der septischen Chirurgie sowie Stationshelfern, Helferin im Freiwilligen sozialen Jahr. Die Station verfügt über insgesamt 25 Betten, aufgeteilt auf 11 Doppelzimmer sowie 3 Einzelzimmer.
Pflegeschwerpunkte
  • Patientenorientiertes Aufnahme und Entlassmanagement
  • Präe- und postoperative Pflege im therapeutischen Team
  • Bereichspflege - in jeder Schicht ist eine Pflegekraft als fester Ansprechpartner für Sie zuständig
  • Moderne Wundtherapie einschließlich Vakuumtherapie durch Wundexperten
  • Überleitungspflege in Zusammenarbeit mit  Sozialstationen und Home-Care
  • Beratung von Angehörigen
  • Beratung von Patienten zur Raucherentwöhnung
  • Feste Visitenzeiten zweimal täglich
  • Oberarztvisite/ mit Bereichspfleger zwischen 07:00 Uhr - 08:00 Uhr
  • Pflegevisite zwischen 13:15 Uhr und 14:00 Uhr
  • Auf Wunsch telefonische Beratung bezüglich der Aufnahmemodalität möglich