Einrichtungen

Ambulanz für pulmonale Hypertonie

Gehört zu Pneumologie und Beatmungsmedizin

Allgemeinambulanz

Kontakt
Röntgenstraße 1
69126 Heidelberg

06221 3961288
06221 3961216 (Telefonische Befundanfragen)
06221 396-2102

Zur Webseite

Wichtige Informationen

Unsere Ambulanz für pulmonale Hypertonie erfüllt die durch den gemeinsamen Bundesausschuss festgelegten Qualitätskriterien einer ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung und ist eine eingetragene ASV-Ambulanz.

Neben der weiteren Abklärung bei Verdacht auf pulmonale Hypertonie, erfolgen die regelmäßige ambulante Routinekontrolle der pulmonalen Hypertonie, ambulante Therapieanpassungen, Befüllungen von Medikamentenpumpen, Laborentnahmen für die genetische Diagnostik sowie Befundmitteilungen im Rahmen einer genetischen Beratung, die Vor- und Nachuntersuchung bei Teilnahme am Training bei pulmonaler Hypertonie (Rehabilitation), sowie die Familienuntersuchungen über unsere Lungenhochdruckambulanz.

Sowohl die ambulante als auch die stationäre Betreuung ist unter Mitarbeit von spezialisierten PH-Schwestern und erfahrenen Fachärzten gewährleistet.

Leitung

Prof. Dr. med. Ekkehard Grünig

Leitung

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Schwerpunkt

Früherkennung, Diagnostik und Therapie der pulmonalen Hypertonie, Genetische Diagnostik und Familienuntersuchung


06221 396-8053
06221 396-1209

Andrea Servatius

Ambulanzleitung


06221 396-8083

Personen

Alisa Eisert

Ambulanzschwester


06221 396-8235