Für unsere Anästhesieabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

für eine Rotationsstelle mit unserer Intensivstation

 

Die Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg ist eine der größten Lungenfachkliniken Europas. Jährlich werden bei uns über 5000 Patienten stationär behandelt.

Um unsere führende Rolle weiter auszubauen, sind wir stets auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeiter/-innen. In unserer Anästhesieabteilung werden jährlich ca. 6000 Allgemeinanästhesien in hochspeziellen  Verfahren durchgeführt.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

- Ihre motivierte und engagierte Mitarbeit

- Eine teamfähige Persönlichkeit

- Hohe persönliche – und pflegefachliche  Kompetenz

- Geschick und Interesse im Umgang mit Technik

- Motivation zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

- Offenheit gegenüber interdisziplinärer Zusammenarbeit

 

Unser Angebot an Sie:

- Eine standardisierte Einarbeitung

- Umfangreiche  Fort- und  Weiterbildungen Fachweiterbildung A+I

- Ausbildung zum Atmungstherapeuten

- Eine übertarifliche Zulage

- Einen interessanten Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen, motivierten interdisziplinären Team

- Flexibles Arbeitszeitkonto

- Kinderbetreuungsangebote

- Gesundheitsangebote (Fitnesscenter usw.)

- Jobticket und kostenfreie Parkplätze

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter der Angabe der Referenznummer 2017-66 an  

Thoraxklinik.Bewerbung@med.uni-heidelberg.de