Die Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg ist ein an den neuesten Kenntnissen aus Wissenschaft und Forschung ausgerichtetes Krankenhaus der Maximalversorgung mit 310 Betten und ca. 850 Mitarbeitern. Die Klinik ist darüber hinaus Partner im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT Heidelberg).

 

Zur Verstärkung unseres Studienteams in der Onkologischen Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachangestellte (m/w)

 (Teilzeit 75%)

 

Ihre Aufgaben:

-       Betreuung der Studienpatienten (inkl. Blutentnahmen, Vitalzeichen-Messung, EKG, Befragung)

-       Blutabnahmen, -verarbeitung und -versand

-       Verwaltung und Pflege der Patientenakten

-       Effektive Mitgestaltung der Ablauforganisation im Studienbereich

-       Mitarbeit im Studienteam bei allen anfallenden Aufgaben

 

 Ihr Profil:

-       Abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte/-r

-       Idealerweise Vorerfahrungen im Feld der Onkologie und/oder der klinischen Studien

-       Gute Englisch- und EDV-Kenntnisse

-       Selbstständige und teamorientierte Persönlichkeit mit Sinn für

        strukturiertes, ergebnisorien-tiertes Arbeiten und guter 

        Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, ein freundliches Betriebsklima und ein Tarifentgelt nach TV-TgDRV. Daneben sind folgende Angebote bei uns etabliert: Kinderbetreuungsangebote, Schulkinderferienbetreuung, Unterstützung bei der Wohnungssuche, Personalwohnungen, Fortbildungsangebote, Jobticket sowie Gesundheits- und Sportaktivitäten (Fitnesscenter, Yoga, Drachenboot usw.)

 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt und Leiter der Abteilung Thoraxonkologie, Herr Prof. Dr. Michael Thomas, Telefon 06221 396-8300, gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter der Angabe der Referenznummer 2018-64 an

Thoraxklinik.Bewerbung@med.uni-heidelberg.de