Für unsere onkologische Therapieambulanz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in in Teilzeit (50%)

 

Die Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg ist eine der größten Lungenfachkliniken Europas. Jährlich werden bei uns über 5000 Patienten stationär behandelt. Um unsere führende Rolle weiter auszubauen, sind wir stets auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeiter/-innen.

 

Wir erwarten:
- Langjährige Erfahrung in der Onkologie, idealerweise Fachweiterbildung

- Bereitschaft zur interdisziplinären  Zusammenarbeit

- Beratungsfähigkeiten zu onkologischen und pflegerischen Themen

- Organisationstalent und ein hohes Maß an Sozialkompetenz

- Offenheit für interprofessionelle Zusammenarbeit

- Bereitschaft zu Teilnahme  an Fort- und Weiterbildungen

 

Aufgaben:

- Kommunikation im interprofessionellen Team

- Durchführung und Überwachung von Immunonkologischen - und Zytostatikatherapien

- Organisation von Gesprächen mit Patienten und Angehörigen

- Telefonische Nachsorge

 

Wir bieten:

- Feste Arbeitseinteilung während der Kernarbeitszeit von Mo. – Fr.

- Arbeit in einem interprofessionellen Team

- Strukturierte Einarbeitung

- Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Pflegemanager, ärztlicher Leitung und Forschungsteam

- Raum für Eigeninitiative & Kreativität

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung  richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer 2018-120 an

Thoraxklinik.Bewerbung@med.uni-heidelberg.de