Forschung Pneumologisches… Klinische Studien Pneumonie

Klinische Studien: Pneumonie

Capnetz

Titel: Eine prospektive Kohortenstudie zur Erhebung der Prävalenz, Inzidenz und Risiken der ambulant erworbenen Pneumonie (CAP) in einer repräsentativen Stichprobe ambulanter und stationärer Patienten zum Aufbau einer Datenbank zur antimikrobiellen Resistenz und zur Erfassung von Informationen über die Keime und die Keim-Wirt-Interaktion sowie die Einrichtung einer genetischen Datenbank zu den Erregern und Stämmen.

Indikation: Patienten ab 18 Jahren mit einer ambulant erworbenen Pneumonie. Es sind keine Interventionen vorgesehen.  

Patienteneinschluss: rekrutierend