Forschung Pneumologisches… Klinische Studien COPD

Arzneimittelstudien

Bei der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) wird im Rahmen von Arzneimittelstudien untersucht, ob die Studienmedikamente die verengten Bronchien besser erweitern können oder z.B. die mit der COPD verbundene Entzündung besser kontrolliert werden kann.

Novartis CQBW251B2202

Studientitel: Eine randomisierte, für Patienten und Prüfarzt verblindete, Placebo-kontrollierte Studie zur Beurteilung der Wirkungsweise von QBW251 bei Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD)

Ein-Ausschlusskriterien: Patienten, älter als 40 Jahre, mit stabiler COPD Stad. Gold 2 – 4, FEV1/FVC < 0.70 und FEV1 ≥ 30% < 80% nach Bronchodilatation, unter Kombinations-behandlung mit bronchodilatatorisch wirksamen Medikamenten und ggf inhalativen Corticosteroiden, und mit chronischem produktivem Husten, ohne schwere Begleiterkrankungen, ohne pulmonalen Infekt innerhalb der letzten 4 Wochen, keine geplante Reha, BMI < 40 kg/m2

Patienteneinschluss: offen

EudraCt-Nr 2019-000325-49

Beobachtungsstudien

Beobachtungsstudien erheben patientenbezogene Daten im Gesundheitsbereich, z. B. über den Symptone, Begleiterkrankungen und den regulären Einsatz von Medikamenten im Rahmen einer Therapie.

COSYCONET 2

Studientitel: Einfluss systemischer Manifestationen und Komorbiditäten auf den klinischen Zustand und Verlauf bei Patienten mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD)

Ein-Ausschlusskriterien: Patienten, älter als 40 Jahre mit COPD Stad. Gold 1 – 4 oder Raucher/ Exraucher, die mindestens 10 Jahre 1 Packung/Tag geraucht haben, mit normaler Lungenfunktion, aber symptomatisch, ohne größeren lungenchirurgischen Eingriff oder Tumorerkrankung der Lunge und ohne Exacerbation in den letzten 4 Wochen

Patienteneinschluss: offen

 

Capto Copd

Studientitel: Bedeutung der kleinen Atemwege für die Krankheitsprogression bei Patienten mit leichter COPD – eine longitudinale Beobachtungsstudie über 2 Jahre

Ein-Ausschlusskriterien: Patienten, älter als 35 Jahre, die mindestens 10 Jahre geraucht haben ohne Atemwegsobstruktion, aber mit hoher Symptomlast oder mit leichter COPD Gold 1 – 2 ohne Atemwegsinfekt in den letzten 4 Wochen

Patienteneinschluss: offen

EXperTENTION

Ein-Ausschlusskriterien: Alter: ≥ 40 Jahre ≤ 85 Jahre, ≥ 10 natürliche Zähne/Implantate, chronische Parodontitis, ≥ 1 Exazerbation im letzten Jahr, nicht-/ex-Raucher seit mind. 6 Monaten, keine antibiotische Prophylaxe bei Parodontalbehandlung, keine Bronchoskopie/Lungen-OP in den letzten 6 Monaten

Patienteneinschuß: rekrutierend

 

PBLV - Nicht-invasive Beatmung mit Lippenbremse

Studientitel: Vergleich einer konventionellen nicht-invasiven Beatmung mit nicht-invasiver Beatmung im Modus “Lippenbremse“ zur Behandlung von Patienten mit fortgeschrittener COPD

Ein-Ausschlußkriterien: Alter: ≥ 40 Jahre, COPD seit mind. 12 Monaten, NIV seit mind. 3 Monaten, BMI < 35 kg/m², keine andere führende Lungenerkrankung bzw. andere Ursache für eine Hyperkapnie als COPD

Patienteneinschluß: rekrutierend