Einrichtungen

Ambulanz für Interstitielle und seltene Lungenerkrankungen

Gehört zu Pneumologie und Beatmungsmedizin

Spezialambulanz

Kontakt
Röntgenstraße 1
69126 Heidelberg


06221 396-1214
06221 396-1282

Öffnungszeiten
Mo – Fr   

Wichtige Informationen

In der Ambulanz des von Prof. Kreuter geleiteten Zentrums für interstitielle und seltene Lungenerkrankungen der Thoraxklinik werden Patienten mit allen Arten von seltenen, vor allem interstitiellen Lungenerkrankungen, in enger Zusammenarbeit mit ihren primär betreuenden niedergelassenen Lungenfachärzten diagnostiziert und behandelt. Das Zentrum ist ein europäisches Referenzzentrum für seltene Lungenerkrankungen (ERN Lung) und Teil des Zentrums für seltene Erkrankungen des Universitätsklinikums Heidelberg.

Was bringe ich mit?

  • Sie benötigen eine lungenfachärztliche Überweisung zur Vorstellung
  • Bitte bei Erstvorstellung alle wesentlichen Vorbefunde mitbringen, incl. einer CD von zuvor durchgeführten Computertomographien (CT) der Lunge

Beratungssprechstunden ILD-Nurse

nach Vereinbarung

Unsere ILD Nurse ist telefonisch oder per Email erreichbar.

Leitung

Prof. Dr. med. Michael Kreuter

Leitung

Schwerpunkt

Organisatorische Leitung Gesamtambulanzen


06221 396-1214
06221 396-1282

Sekretariat Interstitielle und seltene Lungenerkrankungen (Pneumologie)

Kontakt

06221 396-8242

Sekretäre/-innen