Ausbildung

Unsere diesjährigen Absolventen der verschiedenen Ausbildungsberufe Anna Jordan, Marlon Heckmann, Lucia Eberwein, Anna-Lena Schmitt, Nils-Christian Branscheid (v.l.)

 

Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen

Im Rahmen der 3-jährigen Berufsausbildung lernen Sie in den Abteilungen Rechnungswesen, Personalabteilung, Einkauf, Aufnahme, Apotheke und optional auf einer Pflegestation die Abläufe und Geschäftsprozesse kennen. Die Möglichkeit zur Übernahme in eine Festanstellung besteht.

 

Medizinische/r Fachangestellte/r

In der 3-jährigen Ausbildung, die durch einen festgelegten Ausbildungsplan koordiniert wird, lernen Sie in unserem Haus folgende Abteilungen kennen:
klinisch-chemisches Labor, Allgemeine Ambulanz, Funktionsbereiche wie Lungen-funktionslabor, Radiologie und stationäre Pflege. Dabei lernen Sie Ärzten bei Untersuchungen, Behandlungen, Betreuung und Beratung von Patienten zu assistieren und führen organisatorische und Verwaltungsarbeiten durch.

Koch/Köchin

In dieser 3-jährigen Ausbildung als Koch/Köchin erlernen Sie neben der Speisenzubereitung für unseren Patienten, unsere Mitarbeiterkantine sowie Veranstaltungen die Organisation der Arbeitsabläufe in der Küche, die Erstellung von Speiseplänen und den Einkauf von Lebensmitteln.

Operationstechnische Assistenten und Operationstechnische Assistentinnen (OTA)

In der 3-jährigen Ausbildung erlernen Sie den Beruf der OTA. Dabei betreuen Sie Patienten vor und nach Operationen, bereiten Operationseinheiten vor und assistieren bei Eingriffen. Ihre praktischen Ausbildungseinsätze finden bei uns in der Thoraxklinik sowie im Universitätsklinikum Heidelberg statt. Die theoretischen Kenntnisse werden in der Akademie für Gesundheitsberufe vermittelt.

Wir bieten die Rahmenbedingungen nach TV-TgDRV, Appartements in unserem Personalwohnheim, Job-Ticket und kostenlose Mitarbeiterparkplätze sowie Trainings- und Gesundheitskurse an.

Famulaturen

In folgenden Fachbereichen bieten wir Famulaturen an:
-    Thoraxchirurgie
-    Onkologie der Thoraxtumoren
-    Pneumologie und Beatmungsmedizin
-    Anästhesiologie und Intensivmedizin
-    Diagnostische und Interventionelle Radiologie mit Nuklearmedizin
-    Klinische Chemie und Bakteriologie
-    Apotheke

Praktisches Jahr (PJ)

Im praktischen Teil Ihrer Ausbildung vertiefen und erweitern Sie die während des Studiums erworbenen ärztlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten am Patienten. Sie führen entsprechend Ihres Ausbildungsstands unter Anleitung, Aufsicht und Verantwortung des ausbildenden Arztes ärztliche Tätigkeiten durch.
In folgenden Fachbereichen bieten wir PJ-Stellen an:
-    Thoraxchirurgie
-    Onkologie der Thoraxtumoren
-    Pneumologie und Beatmungsmedizin
-    Anästhesiologie und Intensivmedizin
-    Diagnostische und Interventionelle Radiologie mit Nuklearmedizin
-    Klinische Chemie und Bakteriologie
-    Apotheke

PJ-Studenten erhalten ein Praktikantenentgelt von 400 €/Monat. Daneben bieten wir Appartements in unserem Personalwohnheim sowie Trainings- und Gesundheitskurse an.

 



Social Bookmarks